letzte Einsätze  

Nr.89/2020
09.09.2020 um 07:36 Uhr Rettung, Wohnung öffnen akut, THL P EINGESCHLOSSEN
Nr.88/2020
08.09.2020 um 09:45 Uhr Rettung, Wohnung öffnen akut, THL P EINGESCHLOSSEN
Nr.87/2020
06.09.2020 um 19:09 Uhr THL klein, Straße reinigen, THL 1
Nr.86/2020
01.09.2020 um 17:29 Uhr THL Tier, Insekten Gefahr für Personen, THL 1
   

Anmeldung  

nur für Mitglieder

   

Herzlich Willkommen im Aktivenbereich der FF Bruck i. d. OPf

 

Fahrzeugbestand-FF Bruck-2017

 

Auf den nachfolgenden Seiten wollen wir einen Einblick in unsere Feuerwehr geben.

Ende Januar 2014 wurde im Gerätehaus die neue Abgasabsauganlage installiert. Alle drei Stellplätze wurden mit einem Saugschlitzkanal ausgerüstet.

Bei dieser Installation wurde ebenfalls an den Fahrzeugboxen eine zentrale Druckluftversorgung nachgerüstet.

 Fahrzeugboxen mit Abgasabsaugung              Laufwagen mit Saugschlitzkanal

Am 14.06.2013 wurden die bestellten Überhosen für unsere Atemschutzgeräteträger geliefert.

Der Markt Bruck i. d. OPf. und die Feuerwehr Bruck i. d. OPf teilen sich die Anschaffungskosten.

Durch diese Überhosen wurde die Schutzausrüstung wieder auf einem aktuellen Stand gebracht

Im Mai und Juni 2013 nahmen 5 Kameraden erfolgreich an 3 Lehrgängen der staatlichen Feuerwehrschulen teil.

 

An dem Lehrgang "Leiter des Atemschutzes nahmen an der SFS Regensburg die Kameraden Turek Sven und Rötzer Stefan teil.

Die Ausbildung "Gerätewart", ebenfalls an der SFS Regensburg, absolvierte der Kamerad Schuierer Sebastian.

Der Lehrgang "Verhalten im Brandhaus" wurde an der staatlichen Feuerwehrschule Würzburg durchgeführt. Teilgenommen haben Allen Patrick und Eckert Florian.

 

Am Samstag, den 22.06.2013 nahmen 4 Teilnehmer an der Fortbildung Wärmebildkamera teil.

 

Dieses Training wurde bei der Anschaffung der Wärmebildkamera durch die Fa. Rosenbauer kostenlos angeboten.

Im Trainingszentrum Rheinland Pfalz in Miehlen wurde diese eintägige Veranstaltung abgehalten.

Am 20.04.2013 wurde wieder ein Truppmann Teil I Lehrgang mit dem Prüfungstag beendet.

5 der Teilnehmer kamen von unserer Wehr.

 

Herzlichen Glückwunsch

   
© FF Bruck i. d. OPf